Newsletter

Newsletter

Ein digitales Informationsblatt

Optisch sollte ein Newsletter etwas aufbieten um die Erfassung der Informationen zu erleichtern und dem Auge eine Freude zu bieten.

Der Einsatz von E-Mail Marketing ist ein sehr kosten- und zeiteffizientes Mittel, um auch eine große Masse von Menschen zu erreichen. Zielgruppenspezifische Newsletter, die jeder für sich personalisiert sind, bilden hier die Königsdisziplin ab.

Beispielsweise können hier Namen und relevante Produkte personalisiert werden. Auf diesem Kanal können Sie sowohl Firmen- als auch Privatkunden ansprechen.

 

Auch für interne Nachrichten eignet sich der Newsletter als Alternative zum Intranet. Diese sollten in angemessenen Abständen regelmäßig laufen um stets „im Kopf“ zu bleiben und evtl. auch einige Käufe direkt zu generieren. Angemessene Abstände sind mindestens 1-2 Tage und maximal 1-2 Monate.

 

Das ist abhängig von ihrer Innovationsleistung. Thematisch können Rabatte oder neue Produkte und besondere Aktionen behandelt werden und Ihre Image-Kampagne findet hier auch Platz. Um ihre Conversion möglichst hoch zu halten, achten Sie stets auf gut sichtbare Call-to-Action Elemente, die technisch einwandfrei funktionieren und außerhalb von Produktbeschreibungen auch einen gewissen Gehalt an Mehrwert, der Ihre stets aufs Neue dazu verleitet Ihre Newsletter zu öffnen und zu lesen.