Service

SERVICE

Was bedeutet Service für Sie in Ihrem Unternehmen?

Service ist eines der größten, wenn nicht sogar das größte Thema der letzten Jahre wenn es um Erfolgsgeschichten oder Pleiten geht. Warum hat es Facebook bis heute geschafft und MySpace nicht?

Warum ist Apple erfolgreich und Nokia nicht mehr? Service fängt bei Ihrer konkreten Dienstleistung an. Ist sie zeitgemäß und zukunftsträchtig oder geht das Verlangen oder die Technologie neue Schritte?

Weiter mit dem Verkaufsprozess, wie umfassend läuft die Beratung? Welche Lösungen bieten Sie Kunden, die Ihre Brille oft verlieren oder großen Wert auf Reinlichkeit legen? Haben Sie bereits alle Potenziale ausgeschöpft?

 

Stellen Sie sich vor, dass Sie einen der wichtigsten menschlichen Sinne verkaufen; das Sehen. Nicht die Brille. Verfügen Ihre Mitarbeiter über genug Kenntnisse um dem Expertenstatus Ihres Unternehmens gerecht zu werden und umfassend beraten zu können?

 

Service bedeutet Zuhören und Mitdenken, aufmerksam machen und Lösungen bieten. Dazu können Sie Befragungen unter Ihren Kunden und im Team starten.

Sie haben den ersten Schritt bereits getan indem Sie auf der Messe sind – seien sie innovativ und stets vorne mit dabei. Service wird oftmals dann sichtbar, wenn etwas daneben geht. Ein Kunde sieht mit seiner neuen Brille nach einer Woche nicht mehr so gut – wie reagieren Sie, wo und wann sind Sie außerhalb des Ladengeschäfts ansprechbar?

 

Richten Sie hierzu am Besten Ihre Social-Media Profile ein und seien Sie erreichbar. Schauen Sie ob Sie neue Nachrichten oder Kommentare erhalten haben. Richten Sie eine WhatsApp- Nummer ein oder lassen Sie einen Chat-Bot für die häufigsten Fragen laufen. Wie schnell können Sie Ersatz anbieten oder tun Sie es überhaupt? Können Sie Empfehlungen zu weiteren Augenspezialisten geben, die einen zweiten Blick drauf werfen und handeln Ihre Mitarbeiter im Ernstfall auch so souverän? Oder es geht mal eine Brille kaputt, bekommt der Kunde gleich eine neue oder muss er sich einem Beweisprozess unterstellen?

80 Prozent aller Menschen die eine gute Erfahrung mit dem Service eines Unternehmens gemacht haben empfehlen Sie weiter.

 

Sind Ihnen die Beschaffungskosten für eine neue Brille mehr wert als ein neuer Kunde und ein guter Ruf oder handeln Sie kulant und treten lieber vor Ihrem Lieferanten als Verteidiger Ihres Kunden auf? Verdienen Sie sich Ihren Kunden, um sich so Ihre Kunden zu verdienen. Schließlich hängt alles vom Kauf oder Nicht-Kauf bzw. von der Empfehlung oder Warnung Ihrer Kunden ab. Informieren Sie sich daher auch nach dem Kauf nach der Zufriedenheit Ihrer Kunden, ob persönlich oder automatisiert – Sie können dabei nur gewinnen.